Digitalisierung in der Kinderzahnarztpraxis: Weniger Stress im Wartezimmer

8.2.2024
Case Study
X
min Lesezeit
Autorin:
Autor:
Anett Witke

In der Privatpraxis für Kinderzahnheilkunde und Kieferorthopädie Bogenhausen stehen die Bedürfnisse junger Patienten im Mittelpunkt. Doch dafür muss genügend Zeit zur Verfügung stehen. Erfahren Sie, wie Nelly helfen kann, die Eltern und das Praxispersonal zu entlasten.

© Canva

Keine Angst vom Kinderzahnarzt

Die Kinderzahnarztpraxis Bogenhausen kombiniert eine Zahnarztpraxis mit einer Kieferorthopädie. Das ist praktisch für Eltern, denn sie können drei verschiedene Behandlungen in einem Termin vereinbaren: eine professionelle Zahnreinigung, eine zahnärztliche Untersuchung und eine kieferorthopädische Behandlung.

Beispiel: Soll bei einer festen Zahnspange der Bogen ausgetauscht werden, kann vor Einsetzen des neuen Bogens eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt werden. Hier gehen zahnärztliche und kieferorthopädische Behandlung Hand in Hand.

Damit die kleinen Patienten sich bei jedem Schritt sicher fühlen, legen die Betreiber der Münchner Kinderzahnarztpraxis besonders großen Wert auf reibungslose Abläufe. Das Praxispersonal nimmt sich viel Zeit, um eine Wohlfühlatmosphäre für Kinder und Jugendliche zu schaffen und geht geduldig auf ihre Ängste und Sorgen ein. Somit wird von Anfang an eine vertrauensvolle Beziehung aufgebaut.

Die Schmerzpunkte der Praxis

Um eine kindgerechte Behandlung anbieten zu können, braucht das Team vor allem Zeit. Faktoren wie die Verwaltung müssen perfekt geregelt sein, um das Praxispersonal nicht übermäßig zu beanspruchen. Bisher war das nicht immer einfach. Vor allem bei folgenden Punkten bestand viel Optimierungspotenzial:

  • Langwierige Aufnahme neuer Patienten
  • Leserlichkeit handschriftlicher Anamnesebögen
  • Aufwendiges Scannen von Dokumenten

Bis die Daten von der Patientenaufnahme in die Praxissoftware eingepflegt wurden und im Behandlungszimmer zur Verfügung standen, ist mitunter viel Zeit vergangen. Die Digitalisierung sehen die Ärzte der Kinderzahnarztpraxis als Chance, Prozesse schneller und einfacher zu gestalten – vom Empfang bis ins Behandlungszimmer.

Digitalisierung der Kinderzahnarztpraxis mit Nelly

„Für uns ist Nelly eine wahnsinnige Erleichterung.“ – Vanessa Forster, Rezeption, Kinderzahnarztpraxis Bogenhausen

Dank Nelly spart die Kinderzahnarztpraxis Bogenhausen heute viel Zeit in der Verwaltung. Das liegt vor allem an der digitalen Patientenaufnahme, die sämtliche Schmerzpunkte der Münchner Praxis anspricht und folgende Vorteile bringt:

  • Kein Scannen von Formularen mehr
  • Alle Daten direkt digital verfügbar
  • Einfache Datenübertragung
  • Papierverbrauch und Druckkosten minimiert

Die Dokumente werden dank Schnittstelle direkt in der Praxisverwaltungssoftware abgespeichert und sind umgehend im Behandlungszimmer verfügbar. Es muss also nicht mehr gewartet werden, bis die Formulare gescannt wurden.

Der besondere Vorteil im Wartezimmer

Doch nicht nur für das Praxispersonal bringt Nelly Entlastungen. Auch die Patienten profitieren von der Digitalisierung. Beim Betreten der Praxis können Eltern jetzt einfach einen QR-Code am Empfang scannen und den Anamnesebogen dann bequem am Smartphone ausfüllen. Das Ausfüllen zu unterbrechen ist kein Problem – dadurch können die Eltern jederzeit nebenher mit ihren Kindern spielen.

„Die Eltern reagieren mega positiv.“ – Vanessa Forster, Rezeption, Kinderzahnarztpraxis Bogenhausen

Das Tippen und Klicken auf dem Bildschirm ist einfacher als das handschriftliche Ausfüllen eines Papierbogens. Patienten müssen nicht mehr darauf achten, dass das Papier nicht zerknittert oder der Stift herunterfällt. Das Praxispersonal wiederum erspart sich das mühevolle Abtippen.

Alternativ kann der Anamnesebogen für den Zahnarzt auch schon zu Hause ausgefüllt werden, denn mit der Terminbestätigung ist ein entsprechender Link verknüpft. Somit kann der Kinderzahnarztbesuch komplett stressfrei ablaufen.

“Ich sag zu den Mamas und Papas: Bitte holen Sie Ihr Smartphone raus und scannen Sie den QR-Code,  dann können Sie ganz bequem im Wartezimmer den Anamnesebogen ausfüllen. Dann heißt es meistens von den Eltern: ‘Ah super, ihr seid ja jetzt auch so digital!’”

Weiterer Funktionsumfang

Darüber hinaus bietet Nelly noch eine ganze Reihe weiterer Funktionen zur Digitalisierung von Arztpraxen, aber auch zur allgemeinen Erleichterung des Praxisalltags.:

  • Digitale Erfassung von Patientendaten: Sowohl vor Ort als auch zu Hause ausgefüllt, ist die digitale Anamnese praktisch in der Handhabung.
  • Personalisierte Aufklärungsbögen: Passen Sie Aufklärungsbögen während des Gesprächs mit dem Patienten individuell an und lassen das Dokument per Klick unterzeichnen.
  • Patientenportal: Eltern erhalten DSGVO-konformen Zugriff auf Dokumente und Rechnungen, indem sie sich im Patientenportal anmelden. Dazu genügt die Telefonnummer.
  • Digitale Abrechnungsoptionen: Nutzen Sie Kostenvoranschläge, Ratenzahlungen und die einfache Bezahlung per Patientenportal.
  • Kartenzahlungsterminal: Das Kartenzahlungsterminal von Nelly kann direkt in Ihr Praxisverwaltungssystem integriert werden, wodurch abzubuchende Beträge automatisch übertragen werden.
  • Bonitätsprüfung: Nelly kann auf Wunsch bereits während der Patientenaufnahme die Bonität der Eltern prüfen.
  • Forderungsankauf: Möglich ist auch der Ankauf von Forderungen. Sie erhalten dabei einen sofortigen Geldbetrag, während der Käufer das Risiko und die Verantwortung für die Einziehung der Forderungen übernimmt.

Leichte Bedienbarkeit

Die entscheidende Voraussetzung bei der Implementierung eines neuen Tools ist eine benutzerfreundliche Bedienbarkeit. Schließlich soll die Software darauf abzielen, die Effizienz zu steigern, ohne dabei Frustration zu verursachen. Eine intuitive Benutzeroberfläche und die reibungslose Integration in bestehende Prozesse sind hierbei von zentraler Bedeutung. „Nelly ist sehr einfach zu bedienen”, findet auch Vanessa Forster von der Kinderzahnarztpraxis Bogenhausen.

Um Nelly zu verstehen, sind keine aufwendigen Schulungen notwendig – das zeigt der Einsatz in vielen Arztpraxen in ganz Deutschland. Und auch das Team der Kinderzahnarztpraxis in Bogenhausen war nach einer einmaligen Einführung bereits in der Lage, die wichtigsten Funktionen von Nelly eigenständig zu bedienen.

Mehr Zeit für das Wesentliche dank effizienterer Prozesse

Die Erfolgsgeschichte der Kinderzahnarztpraxis Bogenhausen zeigt deutlich, wie die Digitalisierung mit Nelly die Patientenbetreuung verbessern kann. Durch effizientere Abläufe gewinnt das Praxisteam mehr Zeit für das Wesentliche – die Betreuung der jungen Patienten.

Durch die digitale Datenpflege kann zudem ein höherer Grad der Automatisierung erreicht werden. Lästige Aufgaben wie das Scannen von Formularen und die manuelle Datenübertragung entfallen. Das schafft eine moderne Arbeitsumgebung und steigert somit auch die Zufriedenheit der Medizinischen Fachangestellten.

Auch für die Eltern ist der Zahnarztbesuch mit ihren Sprösslingen weniger stressig geworden, da sie die Anamnese ihrer Kinder bereits von Zuhause ausfüllen können und sich im Wartezimmer besser auf ihren Nachwuchs konzentrieren können. Der Fokus liegt auf einer ganzheitlichen Versorgung, einer transparenten Kommunikation und einer kinderfreundlichen Praxiserfahrung, unterstützt durch Nellys digitale Lösungen.

Vorteile der digitalen Anamnese in einer Kinderarztpraxis

Jetzt Praxis digitalisieren

Möchten auch Sie die Vorteile der Digitalisierung für Ihre Praxis nutzen und mehr Zeit für das Wesentliche gewinnen? Nelly steht Ihnen als umfassende Lösung zur Verfügung, die nicht nur die Verwaltungsprozesse optimiert, sondern auch eine patientenfreundliche Atmosphäre schafft. Kontaktieren Sie uns noch heute und entdecken Sie, wie Nelly Ihre Praxis in die Zukunft führen kann.

Die in diesem Artikel verwendeten Personenbezeichnungen beziehen sich immer gleichermaßen auf alle Personen. Auf eine Doppelnennung und gegenderte Bezeichnungen wird zugunsten einer besseren Lesbarkeit verzichtet.

Jetzt kostenfrei unser Info-Sheet anfordern.

Keine App oder Tablets. Kein Drucken, Abheften oder Scannen. Setup und Updates kostenfrei. Lassen Sie sich jetzt beraten.

Kostensparend
Zeitsparend
Kompatibel mit jeder PVS